Digitales Schließfach eröffnet neue Möglichkeiten in der Kundenkommunikation

Paderborn, 25.01.2017

Kommunikation bedeutet verantwortlichen Umgang mit Inhalt und Weitergabe. Inhalte müssen individuell, zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort verfügbar und auf Wunsch immer und jederzeit zugreifbar sein. Die Weitergabe muss die Vertraulichkeit und gesetzliche Vorschriften berücksichtigen.

Individualisierung ist einer der Schlüssel zur Kundenbindung und Kundenneugewinnung. S&N bietet seit vielen Jahren Beratung, Realisierung, Integration, Einführung und Betrieb eines unternehmensweiten Customer Communications Managements (CCM).

Durch zunehmende Digitalisierung werden dem Kunden inzwischen viele Dokumente und Korrespondenzen elektronisch zur Verfügung gestellt - per E-Mail, über ein elektronisches Postfach oder falls notwendig noch papierhaft. Wichtige Papierdokumente werden von vielen Kunden bereits selbst gescannt und verwaltet.

Für eine sichere Aufbewahrung und Verwaltung von Informationen, Daten und Dokumenten werden Unternehmen häufig nicht ausreichend unterstützt. Zudem besteht der Wunsch diese Informationen einfach mit Banken, Versicherungen, Steuerberatern, Behörden oder anderen Berechtigten zu teilen - und das möglichst mit intuitiver Benutzeroberfläche und einer hochsicheren Verwahrung und Übermittlung der Informationen.

Mit den E-Safes von DSwiss bietet S&N für die Umsetzung und Implementierung eines zukunftsorientierten Customer Communications Managements eine perfekte Lösung. Das digitale Schließfach gewährleistet durch starke Verschlüsselung, Authentifizierung und Team-Management, dass nur der Besitzer oder zusätzlich autorisierte Personen die gespeicherten Dateien einsehen können.

Für den höchsten Privatsphärenschutz sind die E-Safes von DSwiss mit den folgenden Sicherheits-Features ausgerüstet:

  • Kryptografisches Authentifizierungssystem
  • 2-Faktor-Authentifizierung
  • Vollständige Verschlüsselung mit AES-256 und RSA-2048
  • Datentransport mit SSL / TLS und zusätzlich mit AES-256
  • 3-fache Datensicherung

 

Mit dem digitalen Schließfach wird die Kundenkommunikation im Kern um einen internen oder externen Bereich für persönliche, wichtige oder wertvolle digitale Informationen ergänzt. Im Ergebnis ist der Anwender in der Lage, Schriftverkehr, Dokumente und Beilagen automatisiert über den integrierten Inputkanal zu empfangen und über den gewünschten Outputkanal bereitzustellen.

 

Digitales Schließfach eröffnet neue Möglichkeiten in der Kundenkommunikation

 

Das Application-Management-Team unterstützt bei der Betriebssteuerung, überwacht den Tagesbetrieb, plant Sonderläufe und Ultimoverarbeitungen. Darüber hinaus berücksichtigt das Application-Lifecycle-Management wichtige Aspekte wie Qualitätsmanagement, Governance- und Compliance-Anforderungen sowie ITIL-konforme Prozesse und eine dauerhaft zukunftssichere IT-Landschaft. S&N steht Ihnen dabei mit langjähriger Erfahrung und einem umfassenden Leistungskatalog zur Seite.

 

Ansprechpartner: Horst Merschjohann

 

 

Kontakt

Barbara Buthmann

Marketing

Person_Bild

Telefon +49 5251 1581-61
E-Mail senden