SICP Arbeitskreis tagt im Juli unter dem Motto „Qualitätssicherung in agilen Projekten“

Paderborn, 06.07.2017

Die Digitalisierung in der IT-Industrie und die ständig steigenden Qualitätsanforderungen an die IT-Systeme stellen Tester und Testverantwortlichen vor neuen Herausforderungen. Der Software Innovation Campus Paderborn (SICP) und die S&N CQM GmbH organisieren einen Arbeitskreis, um den Erfahrungs- und Ideentausch zwischen Testern, Testverantwortlichen und allen an Testprozessen Interessierten zu fördern.

Qualitätssicherung in agilen Projekten

Das zweite Treffen findet am 13.7.17 unter dem Motto „Qualitätssicherung in agilen Projekten“ statt und enthält folgende Kurzvorträge (jeweils 20 Minuten):

  • Testing als Service im Scrum Prozess (Anke Juchem - S&N AG)
  • Agile Code Reviews – Vom 4-Augen-Prinzip zum Qualitätskatalysator (Christian Fischer - itemis AG)
  • Qualitätssicherung geht über das Testen hinaus (Dr. Baris Güldali - S&N CQM GmbH)

Nach den Vorträgen laden wir Sie zu Networking und lockeren Gesprächen ein.

Angaben zum Treffen

13.7.2017, 17-19 Uhr, Zukunftsmeile 1, 33102 Paderborn (Raum 01.28)

Anmeldung bitte bis 12.7. an baris.gueldali@sn-cqm.de.

Webseite: https://www.meetup.com/de-DE/Qualitatssicherung-und-Testen

Ansprechpartner: Dr. Baris Güldali

 

Kontakt

Barbara Buthmann

Marketing

Person_Bild

Telefon +49 5251 1581-61
E-Mail senden