Vortrag: Reifegrade für die automatisierte Qualitätssicherung in agilen Projekten von Dr. Stephan Flake

Paderborn, 18.09.2018

Dr. Stephan Flake von S&N CQM hält auf dem Technologie-Forum profi.com extract am 18.10.2018 in Dresden einen Vortrag mit dem Titel „Reifegrade für die automatisierte Qualitätssicherung in agilen Projekten“. Bei der profi.com extract kommen IT-Experten zusammen, um sich auszutauschen, voneinander zu lernen und Ideen gemeinschaftlich weiterzuentwickeln. Die Referenten geben in Vorträgen, Workshops und Podiumsdiskussionen ihre Best Practice- und Projekterfahrungen unter dem Motto "Automatisierung als Treiber für DevOps" weiter.

Technologie-Forum profi.com extract

Bei dem Vortrag „Reifegrade für die automatisierte Qualitätssicherung in agilen Projekten“ wird folgendes betrachtet: Agilität ist mittlerweile in IT-Projekten etabliert und gewährleistet lauffähige neue Softwareversionen in kurzen Zyklen. Allerdings stellt Agilität auch eine besondere Herausforderung für die Qualitätssicherung und das Testen dar. Insbesondere spielt hier die Automatisierung eine besondere Rolle für eine erfolgreiche Qualitätssicherung.

Dieser Beitrag beleuchtet daher ein Reifegradmodell für die automatisierte Qualitätssicherung in agilen IT-Projekten, das sich für die Analyse und Verbesserung der gelieferten Softwarequalität eignet. Dabei werden unterschiedliche Stufen der Automatisierung aufgezeigt, um die verschiedenen Aktivitäten im Application Lifecycle aus Sicht der Qualitätssicherung zu begleiten. Als Anwendungsbeispiel dient ein IT-Projekt aus dem Bankensektor, für das der Status Quo evaluiert und ein Plan für eine schrittweise Automatisierung verschiedener Qualitätsaspekte ausgearbeitet worden ist.

Weitere Details zu der Veranstaltung und die Möglichkeit sich anzumelden, finden Sie hier.

Ansprechpartner: Dr. Stephan Flake

 

Kontakt

Barbara Buthmann

Marketing

Person_Bild

Telefon +49 5251 1581-61
E-Mail senden