Vortrag "Soft Skills für Agilisten" beim German Testing Day

Paderborn, 13.06.2019

Auch in diesem Jahr war S&N Invent beim German Testing Day Anfang Juni in Frankfurt vertreten. Auf großes Interesse traf der Kurzvortrag mit dem Thema „Soft Skills für Agilisten“ von Anke Juchem in der Pecha Kucha Night.

Vortrag „Soft Skills für Agilisten“ beim German Testing Day

In diesem gemeinsam mit Dr. Baris Güldali und Jan Lessner vorbereiteten Vortrag, werden die Softskills anhand von Bikablo Bildern visualisiert, um sie so dem Publikum näher zu bringen. Es ging darum, dass im Gegensatz zu der früheren Wasserfall-Methode, heute in kleineren Teams und mit deutlich mehr Austausch und Kommunikation gearbeitet wird. Das erfordert andere soziale Kompetenzen. Die Resonanz der Teilnehmer hat gezeigt, dass dieses Thema viele IT-Spezialisten beschäftigt. Zum Abschluss gab es für die Teilnehmer ein Poster mit allen Bikablo-Bildern für ihren Teamraum.

Der German Testing Day ist eine firmenunabhängige Konferenz über Software-Qualitätssicherung und deren Bedeutung für die gesamte IT-Industrie. Der Schwerpunkt der Konferenz liegt im Austausch von Erfahrungen. Der German Testing Day richtet sich dabei an alle Personen, die in die Qualitätssicherung von Business-IT-Systemen sowie eingebetteten Systemen involviert sind.

Ansprechpartner: Anke Juchem

Kontakt

Barbara Buthmann

Marketing

Person_Bild

Telefon +49 5251 1581-61
E-Mail senden