Wir sind weiterhin für Sie da – mit positiver Einstellung durch die Krise

Paderborn, 23.04.2020

Sehr geehrte Kunden, Partner und Freunde unseres Hauses,

seit dem Beginn der Corona-Krise und unserer unmittelbar eingeleiteten Vorsorgemaßnahmen vor nun fast zwei Monaten hat sich die Welt dramatisch verändert. Wir alle sind besorgt im Hinblick auf das, was uns möglicherweise gesundheitlich und wirtschaftlich noch erwartet.

Um sicherzustellen, dass Sie Ihren Betrieb auch mit Unterstützung durch unsere Dienstleistungen unverändert aufrechterhalten und alle Projekte weitestgehend störungsfrei weiterlaufen können, haben wir im Zusammenhang mit der zunehmenden Ausbreitung des Coronavirus COVID-19 entsprechende Vorsorgemaßnahmen getroffen.

Wir sind weiterhin für Sie da – mit positiver Einstellung durch die Krise

Zur Erkennung, Schätzung und Minimierung von potenziellen Risiken und Schäden verfügen die S&N Group AG und die beteiligten Unternehmen über ein umfassendes Business Continuity Management (BCM). Auf dieser Grundlage haben wir bereits Mitte Februar und in Vorbereitung auf eine potenzielle Corona-Pandemie ein Krisenteam eingerichtet, das die notwendigen Vorkehrungen zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Kunden und Partner sowie für die Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs koordiniert.

In der S&N Group mit allen Einzelgesellschaften, insbesondere natürlich der S&N Invent GmbH sind wir im Rahmen der zugelassenen Möglichkeiten vollständig handlungs- und arbeitsfähig. Damit geben wir Ihnen die Sicherheit, dass wir auch und insbesondere in Krisensituationen wie dieser stets ein verlässlicher und leistungsfähiger Partner sind.

Alle Kolleginnen und Kollegen verfügen über einen mobilen Arbeitsplatz und arbeiten überwiegend aus den Homeoffices. Wir achten auf Erreichbarkeit und Transparenz und berücksichtigen dabei die notwendige Vertraulichkeit sowie den Datenschutz. Soziale Distanz beschreibt letztendlich nur eine räumliche Trennung.

Die Services für Sie und unsere Infrastruktur überwachen und steuern wir im Wesentlichen remote. Wenn ausnahmsweise doch eine vor-Ort Tätigkeit notwendig ist, arbeiten unsere Kolleginnen und Kollegen in voneinander getrennten Räumen. Die genauen Maßnahmen haben wir in einer internen Anweisung nochmals aufgelistet und verbindlich vorgegeben. Für weitere Fragen zu unseren Vorsorgemaßnahmen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an Ihren Kundenbetreuer.

Wir sehen keine Beeinträchtigung oder Einschränkung unserer Leistungsfähigkeit – auch nicht bei einer möglicherweise längerfristigen Ausgangsbeschränkung.

So wie wir jetzt unser Unternehmen aufgestellt und unsere Arbeitsweise angepasst haben, denken wir bereits in unseren Projekt- und Produktteams über die nächsten Schritte nach. Die wirtschaftlichen Auswirkungen und die finanziellen Zusagen der Bundesregierung verändern kurzfristig das Verfahren der Privat- und Firmenkreditvergabe, die Risikobewertungen und Reporting-anforderungen. Hier gilt es, alles dafür zu tun, diese Werkzeuge schnell produktiv einzusetzen. Bei der Umsetzung der daraus resultierenden IT-Anforderungen unterstützen wir mit unserer anerkannten Expertise in den betroffenen Prozessen und Softwarelösungen.

Wir stellen uns den aktuellen Herausforderungen mit Teamgeist und Engagement, denken zukunftsorientiert und positiv und freuen uns auf die weiterhin gute Zusammenarbeit und ein hoffentlich baldiges, gesundes Wiedersehen mit Ihnen.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen und alles Gute,

Die Geschäftsführung der S&N Invent GmbH

Kontakt

Udo Peters

Geschäftsführer

Person_Bild

Telefon +49 6196 80269-0
E-Mail senden

 

Kontakt

Horst Merschjohann

Geschäftsführer

Person_Bild

Telefon +49 5251 1581-21
E-Mail senden

 

Kontakt

Markus Beverungen

Geschäftsführer

Person_Bild

Telefon +49 5251 1581-555
E-Mail senden

 

Kontakt

Dr. Jan Hendrik Hausmann

Geschäftsführer

Person_Bild

Telefon +49 5251 1581-543
E-Mail senden