Vollständiger Kreditprozess

Vollständiger Kreditprozess

Akquise, Entscheidung und Abwicklung

Seit der Gründung zählen die Kreditabteilungen führender Geschäftsbanken zu den wichtigsten Kunden der S&N AG. Vom Kreditentscheidungssystem KESS, das wir Anfang der 1990er-Jahre für die Deutsche Bank realisierten, über BARS, das inzwischen zum Industriestandard für Erfassung und Analyse von Bilanzen avanciert ist, bis hin zum Kreditentscheidungssystem CAS, das die workflowgestützte Kreditentscheidung auf eine neue Ebene befördert hat: S&N Invent bietet im Kreditumfeld gezielt Lösungen, die die gesamte Wertschöpfungskette der Kreditvergabe abdecken.

Anbahnung

Mit CAS ist sowohl der interne als auch der Partnervertrieb in der Lage, neues Geschäft zu modellieren und zu strukturieren.

Kalkulation und Entscheidung

Wir nutzen eigene Rechenkerne, um komplexe Finanzierungen mit variablen Zahlungsströmen zu verarbeiten. So kann ein Pricing sichergestellt werden, das optimal an das Risiko angepasst ist.

Bei der Bewertung der Bonität und Schuldenkapazität kommt das Bilanzanalyse-System BARS zum Einsatz. Es bietet die Möglichkeit eines integrierten Ratings und ermöglicht über eine Schnittstelle zum Datenbestand des Bundesanzeigers den direkten Import von Bilanzen ohne manuelle Erfassung. Weitere externe Quellen wie Schufa und Creditreform können ebenfalls integriert werden.

Core Banking, Bestandspflege und Meldewesen

Auch in der Kredit- und Leasingverwaltung sowie in der Bewertung von Objektsicherheiten, der Kalkulation des Loss Given Default (LGD) und Refinanzierung unterstützen wir unsere Kunden seit vielen Jahren. Mit den zunehmenden Anforderungen für das Berichtswesen bringen wir auch unsere Erfahrung im Vertriebsreporting, dem Financial Controlling und dem aufsichtsrechtlichen Meldewesen ein.

Kontakt

Claus Hoffmann

Key Account Manager

Person_Bild

Telefon +49 5251 1581-32
E-Mail senden