Webbasierte Aufgabenverwaltung im Projekt LUX

Aufgabe

  • Entwicklung einer Anwendung für die Aggregation von unterschiedlichen Aufgabentypen aus verschiedenen Quellen (z. B. selbstentwickeltes ERP-System, Fachanwendungen)
  • Anbindung der BPM-Engine

Lösung

  • UI / UX-Design und Erstellung des Architekturkonzepts
  • Softwareentwicklung nach Scrum (Implementierung des Front- und Backends, Anbindung an das vorhandene Datenbanksystem)
  • Qualitätssicherung anhand von Unittests
  • Continuous Integration / Continuous Delivery

Kennzahl

  • Projektteam: 2,5 FTE Entwickler, 1 Scrum Master, 1 Product Owner
  • Projektlaufzeit: 5 Monate

Werkzeug

  • Technologien:
    • Frontend: Angular 4
    • Backend: Java, Springboot, Tomcat, Camunda, MSSQL, OAuth
    • Infrastruktur: RedHat Open Shift

Ergebnis

  • Entwicklung einer gesamtheitliche Aufgabenverwaltung
  • Bereitstellung einer Vielzahl von Analysemöglichkeiten für Aufgaben
  • Integration einer Benutzerinteraktion in bestehende  Anwendungen
  • Mandantenfähigkeit auf IHK Ebene
  • Schaffung eines Architektur Blueprints für folgende Projekte